Areas

Um große Anwendungen wartbarer zu gestalten, bietet ASP.NET MVC seit Version 2 die Möglichkeit, ein Webprojekt in sogenannte Areas aufzuteilen. Eine Area ist ein Teilprojekt, welches möglichst eigenständig entwickelt werden kann. Abbildung 1.12 zeigt eine mögliche Ordnerstruktur für solche Projekte. Die einzelnen Areas befinden sich hierbei unterhalb des Ordners Areas, wobei jede Area ähnlich wie ein ASP.NET MVC-Projekt organisiert ist. So finden sich in beiden hier gezeigten Areas beispielsweise die Ordner Controllers und Views wieder. Zusätzlich existiert eine Standardarea, deren Controller und Views sich, wie bei Area-freien Projekten auch, in den gleichnamigen Ordnern unterhalb des Projektordners befinden.

Tipp

Visual Studio unterstützt ...

Get Moderne Web-Anwendungen mit ASP.NET MVC und JavaScript, 2nd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.