O'Reilly logo

SQL kurz & gut, 2nd Edition by Jonathan Gennick

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Tabellen modifizieren

Mit der ALTER TABLE-Anweisung können Sie die Spalten und andere Attribute einer Tabelle modifizieren. Bei der Syntax gibt es große Unterschiede zwischen den einzelnen Datenbankplattformen. Die folgenden Unterabschnitte zeigen die gleiche Folge der am häufigsten verwendeten Tabellenmodifikationen. Es sind noch viele andere Arten von Modifikationen möglich. Konsultieren Sie dazu die Dokumentation zu Ihrer Datenbank.

Eine Tabelle modifizieren (Oracle)

Verwenden Sie ALTER TABLE . . . ADD, um Spalten und Tabellen-Constraints hinzuzufügen:

ALTER TABLE oracle_example ADD (
   lower_name VARCHAR2(15),
   CONSTRAINT lower_name
      CHECK (lower_name = LOWER(name))
);

Verwenden Sie MODIFY, um den Datentyp, den Default-Wert oder die NULL-Fähigkeit ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required