Kapitel 8. Reflexion

In diesem Kapitel:

Mithilfe der Reflexion ermöglicht es uns .NET, dynamisch (gemeint ist zur Laufzeit) Typen zu laden, diese nach ihren Fähigkeiten zu untersuchen, Objekte aus beliebigen Typen zu erstellen oder gar Methoden und Eigenschaften der erzeugten Objekte aufzurufen, ohne dass wir den Quellcode benutzen. Dieses Kapitel zeigt die dazu notwendigen Klassen und Verfahren in der Theorie und am Beispiel auf.

Grundlagen der Reflexion

Die Technik der Reflexion beruht darauf, dass in den Assemblys nicht nur der eigentliche Programmcode abgelegt ist, sondern auch die zugehörigen ...

Get Handbuch der .NET 4.0-Programmierung. Band 1: C# 2010 und .NET-Grundlagen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.