4Security Engineering

Kapitelüberblick

Das Kapitel gibt in Abschnitt 4.1 zunächst einen allgemeinen Überblick über den Entwicklungsprozess zur Konstruktion sicherer Systeme, der in den nachfolgenden Abschnitten detaillierter ausgearbeitet wird. Es handelt sich hierbei um Maßnahmen und Methoden, die einer noch nicht methodisch ausgearbeiteten Disziplin, dem Security Engineering, zuzuordnen sind (vgl. u.a. [5]). Abschnitt 4.2 stellt Techniken zur Erfassung der relevanten Systemeigenschaften vor und Abschnitt 4.3 erläutert Vorgehensweisen zur Ermittlung des Schutzbedarfs für ein derart beschriebenes System. Der Schutzbedarf orientiert sich an Schäden, die auftreten können. Mit Methoden der Bedrohungs- und Risikoanalyse, wie sie in den Abschnitten ...

Get IT-Sicherheit, 10th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.