O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

JavaScript kurz & gut, 4th Edition

Book Description

JavaScript ist eine mächtige, objektorientierte Skriptsprache, deren Code in HTML-Seiten eingebettet und vom Browser interpretiert und ausgeführt wird. Richtig eingesetzt, eignet sie sich aber auch für die Programmierung komplexer Anwendungen und hat im Zusammenhang mit HTML5 noch einmal an Bedeutung gewonnen. JavaScript kurz & gut ist ein Auszug aus der überarbeiteten und ergänzten Neuauflage von JavaScript – Das umfassende Referenzwerk, 6. Auflage, der JavaScript-Bibel schlechthin.

Table of Contents

  1. JavaScript
  2. Vorwort
    1. Typografische Konventionen
    2. Nutzung der Codebeispiele
    3. Danksagungen
  3. 1. Die lexikalische Struktur
    1. Kommentare
    2. Bezeichner und reservierte Wörter
    3. Optionale Semikola
  4. 2. Typen, Werte und Variablen
    1. Zahlen
    2. Text
      1. Stringliterale
    3. Boolesche Werte
    4. null und undefined
    5. Das globale Objekt
    6. Typumwandlungen
    7. Variablendeklaration
  5. 3. Ausdrücke und Operatoren
    1. Ausdrücke
      1. Initialisierer
      2. Auf Eigenschaften zugreifen
      3. Funktionsdefinition
      4. Aufruf
      5. Objekterstellung
    2. Operatoren
    3. Arithmetische Operatoren
    4. Relationale Operatoren
    5. Logische Ausdrücke
    6. Zuweisungsausdrücke
    7. Auswertungsausdrücke
    8. Verschiedene Operatoren
      1. Der Bedingungsoperator (?:)
      2. Der typeof-Operator
      3. Der delete-Operator
      4. Der void-Operator
      5. Der Kommaoperator (,)
  6. 4. Anweisungen
    1. Ausdrucksanweisungen
    2. Zusammengesetzte und leere Anweisungen
    3. Deklarationsanweisungen
      1. var
      2. function
    4. Bedingungen
      1. if
      2. else if
      3. switch
    5. Schleifen
      1. while
      2. do/while
      3. for
      4. for/in
    6. Sprünge
      1. Markierte Anweisungen
      2. break
      3. continue
      4. return
      5. throw
      6. try/catch/finally
    7. Verschiedene Anweisungen
      1. with
      2. debugger
      3. »use strict«
  7. 5. Objekte
    1. Objekte erstellen
      1. Objektliterale
      2. Objekte mit new erstellen
      3. Prototypen
      4. Object.create()
    2. Eigenschaften
      1. Eigenschaften abfragen und setzen
      2. Vererbung von Eigenschaften
      3. Eigenschaften löschen
      4. Eigenschaften prüfen
      5. Eigenschaften enumerieren
      6. Eigenschaften und Objekte serialisieren
      7. Eigenschafts-Getter und -Setter
      8. Eigenschaftsattribute
    3. Objektattribute
      1. Das prototype-Attribut
      2. Das class-Attribut
      3. Das extensible-Attribut
  8. 6. Arrays
    1. Arrays erstellen
    2. Array-Elemente und -Länge
    3. Arrays durchlaufen
    4. Mehrdimensionale Arrays
    5. Array-Methoden
      1. join()
      2. reverse()
      3. sort()
      4. concat()
      5. slice()
      6. splice()
      7. push() and pop()
      8. unshift() und shift()
      9. toString()
    6. ECMAScript 5-Array-Methoden
      1. forEach()
      2. map()
      3. filter()
      4. every() und some()
      5. reduce(), reduceRight()
      6. indexOf() und lastIndexOf()
    7. Der Array-Typ
    8. Array-artige Objekte
    9. Strings als Arrays
  9. 7. Funktionen
    1. Funktionen definieren
      1. Geschachtelte Funktionen
    2. Funktionen aufrufen
      1. Funktionsaufruf
      2. Methodenaufruf
      3. Konstruktoraufruf
      4. Indirekter Aufruf
    3. Funktionsargumente und -parameter
      1. Optionale Parameter
      2. Argumentlisten variabler Länge: Das Arguments-Objekt
    4. Funktionen als Namensräume
    5. Closures
    6. Funktionseigenschaften, -methoden und -konstruktoren
      1. Die length-Eigenschaft
      2. Die prototype-Eigenschaft
      3. Die bind()-Methode
      4. Die toString()-Methode
      5. Der Function()-Konstruktor
  10. 8. Klassen
    1. Klassen und Prototypen
    2. Klassen und Konstruktoren
      1. Konstruktoren und Klassenidentität
      2. Die constructor-Eigenschaft
    3. Java-artige Klassen in JavaScript
    4. Unveränderliche Klassen
    5. Unterklassen
    6. Klassen erweitern
  11. 9. Reguläre Ausdrücke
    1. Suchmuster mit regulären Ausdrücken definieren
      1. Literale Zeichen
      2. Zeichenklassen
      3. Wiederholung
        1. Nicht-gierige Wiederholung
      4. Alternierung, Gruppierung und Referenzierung
      5. Die Position des Treffers angeben
      6. Schalter
    2. Mustervergleiche mit regulären Ausdrücken
      1. Stringmethoden für Mustervergleiche
      2. RegExp-Eigenschaften und -Methoden
  12. 10. Clientseitiges JavaScript
    1. JavaScript in HTML einbetten
    2. Event-gesteuerte Programmierung
    3. Das Window-Objekt
      1. Timer
      2. Browser-Location und Navigation
      3. Browser-Verlauf
      4. Browser- und Bildschirm-Informationen
      5. Dialogfenster
      6. Document-Elemente als Window-Eigenschaften
      7. Mehrere Fenster und Frames
        1. Beziehungen zwischen Frames
        2. JavaScript in interagierenden Fenstern
        3. Die Same-Origin-Policy
  13. 11. Dokumente skripten
    1. Übersicht über das DOM
    2. Dokument-Elemente auswählen
      1. Elemente über ihre ID auswählen
      2. Elemente über ihren Namen auswählen
      3. Elemente über ihren Typ auswählen
      4. Elemente über die CSS-Klasse auswählen
      5. Elemente über CSS-Selektoren auswählen
    3. Dokumentenstruktur und -durchlauf
    4. Attribute
    5. Element-Inhalt
      1. Element-Inhalt als HTML
      2. Element-Inhalt als einfacher Text
      3. Element-Inhalt als Text-Knoten
    6. Knoten erstellen, einfügen und löschen
    7. Element Style
    8. Geometrie und Scrolling
  14. 12. Events
    1. Event-Typen
      1. Formular-Events
      2. Window-Events
      3. Maus-Events
      4. Tastatur-Events
      5. HTML5-Events
      6. Touchscreen- und Mobil-Events
    2. Event-Handler registrieren
      1. Event-Handler-Eigenschaften setzen
      2. Event-Handler-Attribute setzen
      3. addEventListener()
    3. Aufruf eines Event-Handlers
      1. Argument eines Event-Handlers
      2. Kontext
      3. Geltungsbereich
      4. Der Rückgabewert des Handlers
      5. Event-Propagation
      6. Event-Cancellation
  15. 13. Netzwerkverbindungen
    1. XMLHttpRequest verwenden
      1. Den Request definieren
      2. Die Response erhalten
      3. HTTP-Progress-Events
      4. Cross-Origin-HTTP-Requests
    2. HTTP per <script>: JSONP
    3. Server-Sent Events
    4. WebSockets
  16. 14. Clientseitiger Speicher
    1. localStorage und sessionStorage
      1. Lebensdauer und Geltungsbereich des Speichers
      2. Storage-API
      3. Storage-Events
    2. Cookies
      1. Cookie-Attribute: Lebensdauer und Geltungsbereich
      2. Cookies speichern
      3. Cookies lesen
      4. Grenzen der Cookies
  17. Index
  18. About the Author
  19. Copyright