image

Papier und Bleistift sind am besten für schnelle Skizzen geeignet, aber auch mit anderen Büromaterialien lassen sich spontan leicht zu ändernde Designs erstellen. Die Grundidee beschrieb Rettig 1994 in seinem Artikel Prototyping for Tiny Fingers: Sie verwenden Haftnotizen in verschiedenen Größen als grafische Benutzerschnittstellen-Elemente und kleben sie im gewünschten Layout auf ein Poster. Sie beschriften die Haftnotizen, um Ihre Schnittstelle zu gestalten. Wenn Sie sich etwas anders überlegen, ziehen Sie die entsprechende Haftnotiz ab und ersetzen sie durch eine neue. Oder Sie verschieben sie an eine andere Stelle und können so mit dem Layout ...

Get Sketching User Experiences now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience books, live events, courses curated by job role, and more from O’Reilly and nearly 200 top publishers.