8 Stabilitätsgesetz und magisches Viereck

Das Jahr 1963 war das letzte Amtsjahr von Konrad Adenauer als Bundeskanzler. Nach ihm übernahm Ludwig Erhard die Kanzlerschaft, um dann aber im Jahre 1966 von Kurt Georg Kiesinger und der Großen Koalition abgelöst zu werden. Diese erste Große Koalition von CDU/CSU und SPD auf Bundesebene hatte bis 1969 Bestand.

8.1 Der Sachverständigenrat

Wirtschaftspolitisch sind diese Jahre sehr interessant. Eine der letzten Amtshandlungen, die Adenauer durchführte, war die Einberufung eines Expertengremiums, das noch heute Bestand hat und allgemein unter dem Namen „Die fünf Weisen“ bekannt ist.

 

Expertengremium: Politisch korrekt nennt sich diese Expertenkommission „Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen ...

Get Einführung in die Volkswirtschaftslehre, Mikroökonomie und Wettbewerbspolitik, 3rd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.