Die Farbstoffe

Tinte, Tusche, Farben

In der Kalligraphie gibt es verschiedene Farbstoffe. Am gängigsten sind Tinte oder Tusche. Mit flüssiger Aquarellfarbe oder wasserlöslichen Farbpaletten kannst du aber auch schreiben.

Tinten sind wässrige Lösungen, denen ein Farbstoff zugesetzt worden ist. Sie sind zumeist nicht wasserfest und lichtecht. Tinten sind von der Konsistenz dünnflüssig, es gibt sie in vielen Farben, und sie sind untereinander mischbar. Zum Üben sind Schreibtinten sehr zu empfehlen. Wenn dir die Tinte zu dünn ist, kannst du sie mit ein paar Tropfen Gummi arabicum (Bindemittel) anreichern.

Tusche ist mit Pigmenten und Bindemitteln wie Acryl oder Schellack angereichert. Die Tusche ist dadurch dickflüssig. Sie wirkt oftmals sehr klebrig. ...

Get Praxis Kalligraphie: Historische Schriften -- Vom Beginner zum Profi now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.