K 0 = K n ( 1+r ) n =100%1, 05 10 =61,39%( 4.13 )

Unter Berücksichtigung der Marktkonditionen kann das Unternehmen den Zero Bond im ersten Szenario zu 61,39% emittieren. Würde das Unternehmen einen höheren Ausgabekurs wählen, könnte die Anleihe am Kapitalmarkt nicht platziert werden, während das Unternehmen bei einem geringeren Ausgabekurs überhöhte Finanzierungskosten zahlen würde. Bei einem Nennwert von 100 Mio. Euro kann die Spreelicht AG somit einen Emissionserlös von 61,39 Mio. Euro erzielen.

Im zweiten Szenario liegt die risikofreie Verzinsung bei 7 %, sodass das Unternehmen den Anlegern eine Effektivverzinsung von 8% bieten muss. Der realisierbare Ausgabekurs liegt in diesem ...

Get Grundlagen der Finanzierung und Investition, 4th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.