T.TEST() / TTEST()

T.TEST() / TTEST()

Syntax

T.TEST(Matrix1;Matrix2;Seiten;Typ)

Definition

Die Funktion T.TEST() gibt die Teststatistik eines Studentschen t-Tests zurück. Mithilfe von T.TEST() können Sie testen, ob zwei Stichproben aus zwei Grundgesamtheiten mit demselben Mittelwert stammen.

Argumente

Matrix1 (erforderlich) ist die erste Datengruppe.

Matrix2 (erforderlich) ist die zweite Datengruppe.

Seiten (erforderlich) bestimmt die Anzahl der Endflächen (Schwänze). Ist Seiten = 1, verwendet T.TEST() eine Endfläche (einseitiger Test). Ist Seiten = 2, verwendet T.TEST() zwei Endflächen (zweiseitiger Test).

Typ (erforderlich) bestimmt den Typ des durchzuführenden ...

Get Microsoft Excel: Formeln & Funktionen - Das Maxibuch, 3., aktualisierte und erweiterte Auflage now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.