O'Reilly logo

Microsoft Excel: Formeln & Funktionen - Das Maxibuch, 3., aktualisierte und erweiterte Auflage by Bodo Fienitz, Sara Unverhau, Helmut Reinke, Eckehard Pfeifer, Egbert Jeschke

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

NOMINAL()

NOMINAL()

Syntax

NOMINAL(Effektiver_Zins;Perioden)

Definition

Diese Funktion errechnet aus einem gegebenen Effektivzinssatz den Nominalzinssatz, der finanzmathematisch zur Äquivalenz führt.

Argumente

Effektiver_Zins (erforderlich) beschreibt den vorgegebenen effektiven Jahreszinssatz, der sich durch Zinseszinseffekte bei unterjährlicher Verzinsung ergibt.

Perioden (erforderlich) liefert die Anzahl der Zinsperioden im Jahr.

Das Argument Perioden wird im Falle nicht einer gebrochenen Zahl durch Abschneiden der Stellen eingekürzt. Das Ergebnis muss größer als 0 (Null) sein, sonst gibt NOMINAL() den Fehlerwert #ZAHL! zurück. Ist eines der Argumente ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required