19.GEGENÜBERSTELLEN

Eine der elementarsten Ideen in der Fotografie ist die Gegenüberstellung: zwei Dinge in einem Bild, die der Fotograf in eine Beziehung zueinander setzt. Dies kann ein sehr mächtiges Werkzeug sein, das in der Fotografie besser funktioniert als in jedem anderen visuellen Medium. Benutzen Sie es mit Bedacht und Sie rufen beim Publikum garantiert eine starke Reaktion hervor. Wenn Sie es schlecht einsetzen, wirken Sie albern. Erkennen Sie eine Verbindung, die andere Leute nicht sehen, die für sie aber offensichtlich wird, sobald Sie sie gekonnt eingefangen haben. Das Können ist wichtig, der eigentliche Schlüssel liegt aber in der kreativen Verbindung. Warum passen diese beiden Dinge zueinander? Warum sind sie zusammen interessant? ...

Get 50 Wege zur kreativen Fotografie now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.