Scannen

Scanner mit USB-Anschluss sind mittlerweile am weitesten verbreitet und einfach in Gang zu setzen. Das ist schon eine tolle Sache: Viele Geräte haben heute nur noch ein einziges Kabel, über das nicht nur die Bilder zum Computer fließen, sondern in der Gegenrichtung auch der Strom, den der Scanner benötigt. In der Regel brauchen Sie nur das USB-Kabel eines Geräts bei laufendem Betrieb in den Rechner zu stecken, und schon wird das Gerät erkannt und konfiguriert. Das ist möglich, weil USB-Geräte ihre eindeutigen Herstellerangaben über das USB-Kabel an den Rechner übertragen. Dadurch erübrigen sich viele Probleme, die Sie früher lösen mussten, denn nicht überall ist auch drin, was draufsteht.

Sollten die USB-Steckplätze an Ihrem Rechner nicht ...

Get Umsatteln auf Linux now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.