O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 auf einen Blick by Michael Kolberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

1
2
Kopf- und Fußzeilen einrichten
Die Ansicht Seitenlayout erlaubt es Ihnen auch, Kopf- und Fußzei-
len einzufügen. Solche Zeilen beherbergen meist konstante Anga-
ben wie den Dateinamens oder automatisch wechselnde Angaben
für die Seitenzahlen oder das Druckdatum.
Die Kopf- und Fußzeilen von Excel-Tabellen verfügen immer
über drei Abschnitte – einen linksbündigen, einen zentrierten und
einen rechtsbündigen. Für jeden dieser Abschnitte können Sie
entweder Text eingeben oder einen Standardeintrag wählen.
Einen Texteintrag für eine Kopfzeile festlegen
1
Klicken Sie in der Ansicht Seitenlayout auf den Bereich der
Kopfzeile, für den Sie einen Eintrag festlegen wollen.
2
Geben Sie den gewünschten Text ein.
Einen Standardeintrag verwenden
1
Klicken Sie in der Ansicht Seitenlayout auf den Bereich der
Kopfzeile, für den Sie einen Eintrag festlegen wollen. Wählen
Sie dann die Registerkarte Kopf- und Fußzeilentools/Entwurf.
2
Öffnen Sie in der Gruppe Kopf- und Fußzeile den Katalog zu
Kopfzeile.
3
Wählen Sie einen Eintrag aus.
212 Kopf- und Fußzeilen einrichten
1
2
3
Um von der Kopfzeile zur Fußzeile zu wechseln, klicken Sie
in der Gruppe Navigation der Kopf- und Fußzeilentools auf
Zu Fußzeile wechseln. Um wieder zurück zur Kopfzeile zu
wechseln, klicken Sie auf Zu Kopfzeile wechseln.
Tipp
ex2010aeb_13.indd 212 24.05.2010 19:33:04 Uhr
Drucken
Eine komplexe Kopfzeile gestalten
1
Klicken Sie in der Ansicht Seitenlayout auf den
Bereich der Kopfzeile, für den Sie einen Eintrag
festlegen wollen.
2
Klicken Sie auf der Registerkarte Kopf- und
Fußzeilentools/Entwurf in der Gruppe Kopf- und
Fußzeilenelemente auf das gewünschte Element,
z.B. Seitenzahl.
3
Der Platzhalter &[Seite] erscheint im Bereich der
Kopfzeile. Fügen Sie ein Leerzeichen und dann
den Text von ein. Fügen Sie noch ein Leerzei-
chen hinzu.
4
Klicken Sie in der Gruppe Kopf- und Fußzeilen-
elemente auf Anzahl der Seiten.
5
Damit erreichen Sie, dass beispielsweise bei
einem achtseitigen Dokument auf der ersten
Seite die Angabe Seite 1 von 8 steht, auf der
zweiten Seite die Angabe Seite 2 von 8 usw.
Wenn Sie den Eintrag in einer Kopf- oder Fußzeile
formatieren wollen, markieren Sie den gewünschten
Bereich in der Zeile und benutzen dann die üblichen
Formatiermethoden. Hinweise zum Formatieren fi nden
Sie auf Seite 134.
Siehe auch
Kopf- und Fußzeilen einrichten 213
2
1
3
4
5
Um die Bearbeitung der Kopf-/Fußzeile
abzuschließen, klicken Sie einfach außerhalb
des Kopf-/Fußzeilenbereichs.
Tipp
ex2010aeb_13.indd 213 24.05.2010 19:33:06 Uhr

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required